Erste Infos zu MyBB 2.0

Es gibt erste Informationen zur nächsten großen MyBB Version, MyBB 2.0. Offenbar ist die Version bereits in der Entwicklung und zwar basierend auf dem PHP-Framework Laravel und unter Nutzung der Template-Engine Twig.

Abgesehen davon gibt es aktuell noch wenige Überraschungen – SEO-URLs werden wohl an Bord sein, ebenso wie relevante Meta-Tags, Canonical Links und ein responsives Basisdesign. Alles eigentlich schon länger Standard bei Content Management Systemen und damit längst überfällig.

Ein Zeitrahmen für die Veröffentlichung wurde nicht bekannt gegeben, eine Alpha-Version könnte aber wohl noch 2015 auf Github veröffentlicht werden.

Was ich schade finde, ist, dass die Community bei der Entwicklung der nächsten Version dieser Open Source Software bei wichtigen Fragen nicht einbezogen wird. Das Entwicklerteam hat sich für Laravel entschieden und Wünsche der Community wie Symfony oder YII einfach ignoriert. Eine Begründung, wieso ausgerechnet Laravel das richtige Framework für das neue Bulletin Board sein soll, gibt es nicht.

Nichtsdestotrotz bin ich gespannt auf die weitere Entwicklung von MyBB.

Ein Gedanke zu „Erste Infos zu MyBB 2.0“

  1. Hallo Lennart,
    bin gerade durch mein Forum und das dortige Posting auf deinen Blog hier aufmerksam geworden. Ich bin auch sehr gespannt darauf, was uns Nutzern myBB 2.0 alles bieten wird. Ich weiss nicht, aber wahrscheinlich werde ich bei der Alpha-Version noch nicht einsteigen, aber bei der Beta wahrscheinlich schon noch auf einem der myBB-Foren von mir.

    Ich setze derzeit myBB 1.8.5 ein, ja, 1.8.5 glaube ich, war das und damit kann ich sehr gut arbeiten und alles managen. Eingestiegen war ich vor ca. 2 Jahren bei myBB 1.6, einer Zwischenversion davon und schon damals fand ich diese Forumsoftware sehr gut und möchte davon nicht mehr weg.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *