Kategorie-Archiv: PRinguin

Republica 2014

Dieses Jahr war ich mit PRinguin auf der Republica in Berlin. Es gab viele sehr interessante Sessions und tolle Gespräche neben der Bühne in schönem Ambiente. Die Organisation war gut und die drei Tage waren ein Erfolg.

pringuin republica

Besonders beeindruckend fand ich die Session zu Syria Deeply – endlich ein journalistisches Startup, dem ich eine Vorreiterrolle zutraue, weil sie wirklich versuchen, News neu zu gestalten. Ein sehr interessantes Konzept für die Medien und auch die Zeitungsverlage sollten sich dieses Startup genau ansehen.

Ein weiterer spannender Vortrag kam von den beiden Designern Laura Licari und Antonio De Pasquale. Unter dem Titel The Shape-Shifting Future of Media präsentierten sie Möglichkeiten für zukünftige Designs in den Medien mit speziellem Fokus auf Interfacedesign.

Aufzeichnungen der Sessions der re:publica 2014 für alle, die nicht dabei waren, gibt es hier.

Umzug nach Siegen

Nach dem Abschluss meines Bachelors in Bamberg wechsle ich für den Master nun nach Siegen. Dabei verändere ich meine Studienfächer leicht und studiere ab jetzt im Studiengang Medien und Gesellschaft die Fächer Medienwissenschaft und Medienmanagement mit Unternehmensführung.

Meinen Wohnsitz verlagere ich daher ebenso nach Siegen wie den Unternehmenssitz von PRinguin. Natürlich nehme ich aber die guten Kontakte und schönen Erinnerungen an Bamberg mit.

PRinguin auf der Bamberger Hochzeitsmesse

Am Wochenende war ich mit PRinguin auf der Bamberger Hochzeitsmesse und habe dort zwei Filme für Kunden gedreht. Außerdem hatte PRinguin einen eigenen Stand auf der Hochzeits- und Eventmesse, bei dem wir einen unserer Hochzeitsfilme präsentieren durften.

Eine besondere Herausforderung war der Film Dreh am Abend, die Discolichter erschwerten es uns, passende Kameraeinstellungen zu finden um bei der Brautmodenschau zu drehen.

Mehr Filmprojekte

Bei PRinguin stehen weitere Filmprojekte an. Was sich schon jetzt abzeichnet ist, dass feste Arbeitszeiten für Selbstständige nicht existieren – vor allem nicht im Filmbereich.

Nachtszenen sollten nun mal nachts gedreht werden. Deswegen waren wir jetzt wieder für einen Imagefilm unterwegs und haben die nächtliche Skyline von Bamberg gedreht:

Dreh Bamberg Skyline

99Fire-Films-Award

In den letzten Tagen haben wir bei PRinguin unsere ganze Kraft in einen Kurzfilm für den 99Fire-Films-Award gesteckt. Innerhalb von nur 99 Stunden ein Konzept zu erstellen, ein Drehbuch zu schreiben, die Aufnahmen zu machen und zu schneiden war wirklich eine Herausforderung.

Dreh 99Fire-Films

Das Thema des Films waren alte Träume und der Gedanke, dass es nie zu spät ist, die Träume zu verwirklichen.

Ich bin froh, dass alles geklappt hat. Danke an alle, die uns dabei so tatkräftig unterstützt haben!

Gründung der PRinguin GbR

Heute habe ich gemeinsam mit Daniel Brinkmann die PR- und Marketingagentur PRinguin gegründet. Wir haben uns für die Rechtsform der GbR entschieden, weil sie uns die nötige Flexibilität für die Zukunft gibt.

Die Gründung eines eigenen Unternehmens ist natürlich ein großer Schritt. Man muss viel Verantwortung übernehmen, Geld investieren und man geht Risiken ein.

Trotzdem wagen wir jetzt den Schritt. Wir möchten unsere in der Universität erworbenen Kenntnisse endlich praktisch einsetzen und mehr Erfahrungen sammeln.

Ab sofort sind wir daher für Kunden unter PRinguin.de erreichbar und freuen uns auf erste Aufträge.